fernkontrolle

DIY Heimautomation Projekte zum Einstieg in Ihr Smart Home

fernkontrolle | 15 Avgust, 2018 09:24

Die Heimautomation zeigt uns, dass es viel zu sagen gibt, wenn es darum geht, Aspekte des eigenen Heims von einem abgelegenen Ort aus oder sogar von außen zu steuern, indem man einfach ein paar Tasten auf unseren Smartphones betätigt. Von der Möglichkeit, die Tür für jemanden zu öffnen (weniger Schlüssel zu stehlen oder zu verlieren), bis hin zu einem schönen heißen Bad, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen, ist die Automatisierung äußerst hilfreich, um unser Leben und unsere Häuser einfacher zu machen.

linearantrieb 

Als Folge der zunehmenden Beliebtheit von Heimautomation werden immer mehr Geräte wie TV-Lifte und Dienste mit automatisierten Funktionen ausgestattet - und als Ergänzung dazu kommen die meisten von ihnen jetzt mit einer drahtlosen Option, was bedeutet, dass die Installation von Linearantrieb viel weniger lästig ist.

Einer der neuesten Trends in der Heimautomation ist die Fähigkeit, neue Geräte selbst zu installieren. Dies liegt zum einen an der zunehmenden Anzahl von Geräten, die mit drahtlosen Optionen ausgestattet sind, zum anderen aber auch an der größeren Anzahl von Apps, die es ermöglichen, mehrere Geräte über einen einzigen Fingertipp zu steuern. Auch hier ist kein Spezialwissen erforderlich, so dass immer mehr Menschen ihr Zuhause selbst automatisieren können.

Fernbedienungen

Anstatt von einzelnen Schaltern und Tastern für jedes Teil der Automatisierung abhängig zu sein, verbringen Sie Zeit mit einer Fernbedienung oder einem anderen Schaltertyp. Diese können offensichtliche Fernbedienungen sein, oder sie können als etwas anderes getarnt werden, wenn Sie keinen Einbruch in Ihr Haus wollen. Es gibt sogar Fernbedienungen, die wasserdicht sind (für den Einsatz in einem Pool), und die durch Wände arbeiten können.

Intelligente Ventile

Dieses ist etwas, das die gewöhnlichen Ventile ersetzen kann, die Leute auf ihren Rohren benutzen, und das Ihnen helfen kann, Ihre Wasserversorgung sogar besser zu steuern, als ein einfacher Thermostat kann. Sie sind einfach genug, um selbst installiert zu werden, aber Sie können einen Klempner anrufen, um es zu tun, wenn Sie wirklich wollen.

Smart-Ventile können über ein mobiles Gerät ferngesteuert werden und ermöglichen es Ihnen, zu jeder Zeit zu kontrollieren, wie viel Wasser sich bewegt.

LED-Beleuchtung

LED-Beleuchtung ist rundum besser als die Alternative - sie ist sogar besser als Energiesparlampen zum Energiesparen, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass sie keine halbe Stunde zum Aufwärmen brauchen und genug Licht zum Sehen bieten.

LED-Beleuchtung ist nicht nur insgesamt eine bessere Idee, sie kann auch von einem mobilen Gerät aus ferngesteuert werden. Dies bedeutet, dass Sie die Beleuchtung nutzen können, um die Lampen einzuschalten, damit Sie von der Arbeit nach Hause kommen oder morgens aufstehen können. Es ist auch nützlich, wenn Sie an die Arbeit gehen und feststellen, dass Sie das Licht nicht ausgeschaltet haben, bevor Sie gegangen sind!

Intelligente Sicherheitssysteme

Es gibt so viele Möglichkeiten, Ihre Sicherheit zu automatisieren, dass es schon bald ungewöhnlich erscheinen mag, kein automatisiertes System zu haben. Doch all diese Einzelsysteme sind immer noch genau das: individuell. Die neue Fernsteuerung und der drahtlose Charakter vieler dieser Systeme macht es jedoch sehr viel einfacher, einen einzigen Punkt zu schaffen, von dem aus alles auf einmal gesteuert werden kann.

DIY Heimautomation Projekte zum Einstieg in Ihr Smart Home

fernkontrolle | 15 Avgust, 2018 09:07

Die Heimautomation zeigt uns, dass es viel zu sagen gibt, wenn es darum geht, Aspekte des eigenen Heims von einem abgelegenen Ort aus oder sogar von außen zu steuern, indem man einfach ein paar Tasten auf unseren Smartphones betätigt. Von der Möglichkeit, die Tür für jemanden zu öffnen (weniger Schlüssel zu stehlen oder zu verlieren), bis hin zu einem schönen heißen Bad, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen, ist die Automatisierung äußerst hilfreich, um unser Leben und unsere Häuser einfacher zu machen.

linearantrieb 

Als Folge der zunehmenden Beliebtheit von Heimautomation werden immer mehr Geräte wie TV-Lifte und Dienste mit automatisierten Funktionen ausgestattet - und als Ergänzung dazu kommen die meisten von ihnen jetzt mit einer drahtlosen Option, was bedeutet, dass die Installation von Linearantrieb viel weniger lästig ist.

Einer der neuesten Trends in der Heimautomation ist die Fähigkeit, neue Geräte selbst zu installieren. Dies liegt zum einen an der zunehmenden Anzahl von Geräten, die mit drahtlosen Optionen ausgestattet sind, zum anderen aber auch an der größeren Anzahl von Apps, die es ermöglichen, mehrere Geräte über einen einzigen Fingertipp zu steuern. Auch hier ist kein Spezialwissen erforderlich, so dass immer mehr Menschen ihr Zuhause selbst automatisieren können.

Fernbedienungen

Anstatt von einzelnen Schaltern und Tastern für jedes Teil der Automatisierung abhängig zu sein, verbringen Sie Zeit mit einer Fernbedienung oder einem anderen Schaltertyp. Diese können offensichtliche Fernbedienungen sein, oder sie können als etwas anderes getarnt werden, wenn Sie keinen Einbruch in Ihr Haus wollen. Es gibt sogar Fernbedienungen, die wasserdicht sind (für den Einsatz in einem Pool), und die durch Wände arbeiten können.

Intelligente Ventile

Dieses ist etwas, das die gewöhnlichen Ventile ersetzen kann, die Leute auf ihren Rohren benutzen, und das Ihnen helfen kann, Ihre Wasserversorgung sogar besser zu steuern, als ein einfacher Thermostat kann. Sie sind einfach genug, um selbst installiert zu werden, aber Sie können einen Klempner anrufen, um es zu tun, wenn Sie wirklich wollen.

Smart-Ventile können über ein mobiles Gerät ferngesteuert werden und ermöglichen es Ihnen, zu jeder Zeit zu kontrollieren, wie viel Wasser sich bewegt.

LED-Beleuchtung

LED-Beleuchtung ist rundum besser als die Alternative - sie ist sogar besser als Energiesparlampen zum Energiesparen, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass sie keine halbe Stunde zum Aufwärmen brauchen und genug Licht zum Sehen bieten.

LED-Beleuchtung ist nicht nur insgesamt eine bessere Idee, sie kann auch von einem mobilen Gerät aus ferngesteuert werden. Dies bedeutet, dass Sie die Beleuchtung nutzen können, um die Lampen einzuschalten, damit Sie von der Arbeit nach Hause kommen oder morgens aufstehen können. Es ist auch nützlich, wenn Sie an die Arbeit gehen und feststellen, dass Sie das Licht nicht ausgeschaltet haben, bevor Sie gegangen sind!

Intelligente Sicherheitssysteme

Es gibt so viele Möglichkeiten, Ihre Sicherheit zu automatisieren, dass es schon bald ungewöhnlich erscheinen mag, kein automatisiertes System zu haben. Doch all diese Einzelsysteme sind immer noch genau das: individuell. Die neue Fernsteuerung und der drahtlose Charakter vieler dieser Systeme macht es jedoch sehr viel einfacher, einen einzigen Punkt zu schaffen, von dem aus alles auf einmal gesteuert werden kann.

Der Unterschied zwischen einem elektrischen und einem manuellen Garagentor

fernkontrolle | 05 Jun, 2018 05:41

Eine Garage ist ein Raum, in dem Sie Ihr Auto sicher parken. Verschiedene Türmodelle sind auf dem Markt erhältlich. Es gibt manuelle und elektrische. Jede hat ihre eigenen Besonderheiten und Vorteile. Die Wahl muss von der Nutzung der Garage abhängig sein, je nach der Häufigkeit des Durchgangs, der Öffnung und der Schließung. Related image

Prinzip eines elektrischen Garagentores

Eine elektrische Funkfernbedienung Garagentor ist ein moderner Typ, der von vielen Besitzern sehr geschätzt wird. Es hat den Vorteil, dass es einen ausgezeichneten Schutz bietet. Wie der Name schon sagt, funktioniert es mit einer Fernbedienung zum Öffnen und Schließen. Alle elektrischen Garagentorantriebe arbeiten nach dem gleichen mechanischen Prinzip. Tatsächlich wird ein Elektromotor durch einen doppelten Schützensatz angetrieben. Das Geld fährt den Motor im Uhrzeigersinn, um die Tür anzuheben. Andererseits geht es in die andere Richtung, es zu schließen. An der Länge der Schiene befindet sich eine Kette, die den Fahrwagen trägt. Dadurch kann der Motor gedreht werden, um das Garagentor zu heben oder zu senken. Der Hauptvorteil des elektrischen Garagentores ist, dass es ferngesteuert werden kann. Die Automatisierung bietet also Komfort, da Sie nicht aus dem Auto steigen müssen, um das Garagentor zu öffnen oder zu schließen. Drücken Sie einfach die Funkfernbedienung. Außerdem ist diese Art von Tür, da sie modern ist, sehr ästhetisch. Es passt in jeden Wohnstil. Sein einziger Nachteil liegt im Preis, der sehr teuer ist.

Was unterscheidet es von einer manuellen Tür?

Ein manuelles Garagentor ist immer noch traditionell. Sie müssen aus dem Auto aussteigen, um es zu öffnen und zu schließen.  Auch heute noch entscheiden sich viele Menschen für dieses Modell, um Geld zu sparen. Bei diesem Tortyp haben Sie die Wahl zwischen einem Kipp-, Falt- oder Schiebetor. Es kann aus Handgelenken oder Hebeln bestehen, um die Tür zu bedienen. Als Vorteile sind die Handbücher sehr praktisch und auch ästhetisch. Aber als Nachteil sind sie schwer zu bedienen.
 
Accessible and Valid XHTML 1.0 Strict and CSS
Powered by blog.rs - Design by BalearWeb